1 x 2 Oz Silbermünze Mexico Libertad 2022 -BU-* (Kapsel)

90,18 €
No tax
Hersteller:   Casa de Moneda
Prägung:   Stempelglanz
Prägejahr:   2022
Stückelung:   1 x 2 Unze
Material:   Silber
Feinheit:   999/1000
Gewicht:   62,206 Gramm
Verpackung:   gekapselt
Durchmesser:   48 mm
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

1 x 2 Unze (oz Silbermünze Mexico "Libertad 2022"

(diff.besteuert nach §25a UStG)

                                                    
Der Libertad, die mexikanische Silbermünze, erschien erstmalig 1982 auf dem Markt und ist damit die ist die älteste und traditionsreichste Silberbullionmünze/Anlagemünze der Welt.
 
Sie wird von der Casa de Moneda de México geprägt und wurde im ersten Jahr nur in Gold herausgegeben. Im Folgejahr gab es dann die silberne Variante des Libertad.

Im Laufe  der Prägejahre wurde das Aussehen der  Münze mehrmals angepasst. Die 1-Unze-Münze hatte von 1982 bis 1995 einen Durchmesser von 36 mm, seit 1996 sind es stolze 40 mm Durchmesser. In den Jahren 1996 bis 1999 blieb das Motiv unverändert.

Auf der Vorderseite des Libertad ist die Siegesgöttin Victoria (seit 1996 mit Sockel) zu sehen diese steht für die Unabhängigkeit Mexicos, die sich das Land 1821 hart von Spanien erkämpft hatte. Hinter der Statue der Siegesgöttin Victoria sind eine typisch mexikanische Steppenlandschaft sowie die beiden Vulkane Iztaccíhuatl und Popocatépetl zu betrachten. Hinzu kommen auf dieser Münzseite die Angaben zu Feingewicht (1 Unze), Prägejahr (2012) und Reinheitsgrad (999/1000).

In der Mitte der Münzrückseite prangt das Nationalwappen Mexikos (ein Adler sitzt auf einem Kaktus und hält eine Schlange mit Krallen und Schnabel fest) welches von dem Schriftzug "Estados Unidos Mexicanos" umrandet ist. Seit dem Jahre 2000 sind 10 weitere, kleine historische Wappen rund um das mexikanische Wappen angeordnet, was zur Folge hatte, dass das Staatswappen welches sich in der Mitte des Libertad befindet -  stark verkleinert werden musste.

Der Libertad gilt in seiner Heimat als offizielles Zahlungsmittel, obwohl er im Gegensatz zu vielen anderen Münzen (z.B. Wiener Philharmoniker, Maple Leaf etc.), keinen festen Nennwert besitzt, der sich dem entsprechend auch nicht auf der Münze wiederfindet.
Der Wert dieser mexikanischen Münze wird also, basierend auf den aktuellen Edelmetallkursen, ständig neu errechnet.

In der Zeit von 1982 bis 1991 gab es den Libertad zunächst nur als 1 Unze.
Ab 1992 kamen Stückelungen von 1/20, 1/10, 1/4 und 1/2 Unze hinzu und 1996 ergänzten sich die Stückelungen mit den 2-Unzen und 5-Unzen. Als Krönung erschien 2002 die 1 Kilogramm-Münze, welche jedoch nur in unregelmäßigen Abständen geprägt wird.


Die Libertad-Silbermünzen sind als Stempelglanz (Stgl) und in der  Ausführung Polierte Platte (PP) erhältlich.

1249
2 Artikel

Technische Daten

Gewicht
62.206
Material
Silber
Jahreszahl
2022
Preis-Addition
47.5